Zutaten

Für den Boden:

50 g Butter

3 Eier

75 g Zucker

1 Prise Salz

100 g Mehl

2 TL Backpulver

 

Für die Creme:

2 Eier

4 Birnen

10 Blatt Gelatine

200 ml Spitz Holunderblüten Frizzante

500 ml Schlagobers

75 g Zucker

1 Pkg Vanillezucker

Frizzante-Torte

ein Zusammenspiel von Birne und Holunder

Zubereitung

1. Eier trennen und das Eiklar steif schlagen. Währenddessen 75 g Zucker einrieseln lassen.

2. Zimmerwarme Butter mit 3 Eidottern vermengen.

3. Mehl und Backpulver vermengen und mit der Dotter-Butter-Masse vermengen.

4. Eiklar unterheben und im vorgeheizten Backofen auf 175 °C Umluft etwa 20 Minuten backen.

5. Die Birnen vierteln und auf dem ausgekühlten Kuchen verteilen.

6. Gelatine in kaltem Wasser einweichen.

7. 2 Eier trennen, das Eiweiß schlagen und kalt stellen.

8. Das Eigelb mit 75 g Zucker cremig aufschlagen und nach und nach den Holunderblüten-Frizzante einrühren.

9. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze in etwas Frizzante auflösen. Anschließend in die Masse einrühren.

10. Aufgeschlagenes Eiweiß unterheben.

11. Schlagobers aufschlagen und auch in die Masse rühren.

12. Für etwa 6 Stunden im Kühlschrank kalt stellen und noch kühl servieren.

Galerie