Zutaten

150 ml Spitz Kirschblüten Frizzante

350g Rhabarber

1 gehäufter EL Zucker

½ Vanille Schote

Prise Salz

3 Blätter Gelatine (oder 1 ½ TL Gelatinepulver)

Etwas Zitronensaft nach Geschmack

180ml Schlagobers

Etwas Bourbon Vanillezucker

Kirschblüten Frizzante-Gelee mit Rhabarber

Backen mit Frizzante: prickelndes Dessert

Zubereitung

1. Den Rhabarber waschen, schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden

2. Gelatine in reichlich Wasser einweichen

3. Rhabarber Stücke mit Zucker, Kirschblüten Frizzante, ausgekratzter Vanilleschote und einer Prise Salz zum Kochen bringen und kurz bissfest kochen

4. Ausgedrückte Gelatineblätter hinzufügen, umrühren und in vorbereitete Gläser füllen

5. Auskühlen lassen und danach für mindestens zwei Stunden im Kühlschrank kaltstellen

6. Schlagobers mit Vanillezucker süßen und als Topping verwenden